Print

Je nach Auflage, Termin, Farbigkeit, Veredelung und anderen wichtigen Einflusspunkten haben wir als Druckerei die Möglichkeit für Sie im Offset- oder im Digitaldruck produzieren. Beide Methoden bringen ihre ganz eigenen Vorteile mit sich.

Einige konkrete Beispiele:

Offsetdruck
  • Image-Broschüren mit Sonderfarbe, z. B. Pantone (1'000 Ex. Auflage)
  • Durchschreibe-Garnituren in zwei Sprachen (750 Ex. Auflage)
  • Notiz-Blocks, 50 Blatt Umfang (500 Ex. Auflage)
  • Briefbogen mit Sonderfarben, z. B. Pantone (2'000 Ex. Auflage)
  • A5-Flyer für den Massenversand per Post (7'500 Ex. Auflage)
  • Digitaldruck
  • Geschäftskarten 4-farbig ohne Pantone-Farben (200 Ex. Auflage)
  • Diplomarbeiten (5 Ex. Auflage)
  • Postkarten (50 Ex. Auflage)
  • A5-Flyer 4-farbig ohne Pantone-Farben (250 Ex. Auflage)
  • Adressierung eines Mailing-Briefs
  • Beim Offsetdruck gehen Qualität und Quantität Hand in Hand

    Beim Offsetdruck kommen Druckzylinder zum Einsatz, um die gewünschten Motive auf die entsprechenden Unterlagen aufzubringen. Auch unebene und strukturierte Flächen stellen kein Problem dar.

    Das Verfahren zeichnet sich durch seine hohe Effizienz aus. In kurzer Zeit können grosse Mengen bedruckt werden. Doch der Qualität tut das keinen Abbruch. Gestochen scharfe Konturen und lichtechte Farben ohne Abrieb sind charakteristisch. Selbst kleinste Details werden scharf dargestellt. Erst bei naher Betrachtung zeigen sich einzelne feine Rasterpunkte.

    Dem Offsetdruck liegt Johannes Gutenbergs Erfindung der beweglichen Letter und der damit einhergehenden Konstruktion der ersten Druckerpressen zugrunde. Seither wurde dieses Verfahren stetig weiterentwickelt und perfektioniert. So sind heute selbst aufwendigste Druckarbeiten in grossen Auflagen kein Problem mehr.

    Der Offsetdruck bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten – auch in Sachen Gestaltung. Mit einer vollständigen oder teilweisen Lackierung veredeln Sie ihr Produkt und machen es zu etwas ganz Besonderem. Sie verleiht ihm einen hochwertigen Charakter, der heraussticht. Doch nicht nur Lackierungen, sondern auch Laminierungen, Laserstanzungen, Folien- und Blindprägungen sind möglich.

    Sind Sie sich nicht sicher, für welche Veredelungsmethode Sie sich entscheiden sollen? Dann entscheiden Sie sich für eine zuverlässige Druckerei wie die Reprotec AG. Lassen Sie sich von den Mitarbeitern unserer Druckerei beraten. Besuchen Sie uns auch gern, um sich die Druckfarben an der Maschine genau anzuschauen. So stellen wir sicher, dass das fertige Produkt Ihren Wünschen gerecht wird.

    Höchste Flexibilität dank des Digitaldrucks

    Für individuelle Drucke in kleiner Auflage bietet sich der Digitaldruck an. Anders als beim Offsetdruck sind dafür keine aufwendigen Vorarbeiten nötig. Die Farbe wird auf direktem Weg auf das zu bedruckende Produkt aufgebracht.

    Das Rip sendet das Motiv unmittelbar und ohne Zwischenschritte an den Drucker weiter. Das ermöglicht eine besonders flexible und schnelle Arbeitsweise. Sowohl der Laser- als auch der Tintenstrahldruck gehören in diese Kategorie.

    Qualitativ unterscheidet sich der Digitaldruck dank jahrzehntelanger Arbeit nicht mehr vom Offsetdruck. Egal, für welches Verfahren Sie sich also entscheiden, Sie erhalten stets hochwertige Ergebnisse.

    Gerade für Aufträge junger Firmen eignet sich der Digitaldruck, denn hier müssen Sie keine grossen Auflagen bestellen. Auch das Bedrucken kleiner Mengen ist problemlos möglich. So bestellen Sie nach Bedarf und müssen nichts zwischenlagern.

    Gleichzeitig ist der Digitaldruck preiswerter, da aufwendige Zwischenschritte wie beispielsweise die Herstellung entsprechender Druckplatten wegfallen. Das verringert zudem die Lieferzeiten, denn die Produktion geht deutlich schneller vonstatten.

    Der Digitaldruck schenkt Ihnen ein hohes Mass an Flexibilität. Da Sie kleine Auflagen bestellen können, wählen Sie problemlos mehrere Designs, ohne einen deutlichen Überschuss an Produkten lagern zu müssen. Auch Personalisierungen stellen so kein Problem dar. So sprechen Sie Ihre Kunden mit dem Bedruckten direkt an und maximieren den Marketing-Effekt.

    Selbstverständlich können auch mit Digitaldruck gefertigte Produkte veredelt werden. Das ist partiell – beispielsweise nur über dem Logo oder einem Siegel – oder ganzheitlich möglich. Gängig sind hierbei Laserstanzungen, Hoch- und Folienprägungen.

    Stets bestens beraten mit unserer Druckerei

    Sie haben Fragen bezüglich unseres Angebots oder benötigen eine kleine Entscheidungshilfe? Wir stehen Ihnen bei all Ihren Anliegen selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite. Füllen Sie dazu einfach unser Kontaktformular aus. Seit 1988 gehören wir zu den vielseitigsten Druckereien in Zug. Flexibel und schnell setzen wir Ihre Wünsche um und liefern dabei stets höchste Qualität.